Home
Wir über uns
Termine
13plus
News/Aktionen
Schüler
Förderverein
Schulpflegschaft
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sitemap


 Ausflug Jipijeah!!!!

Am Montag Morgen am 06.06.2016 fand der Ausflug der Klasse 2 zur Naturschule Aggerbogen in Lohmar statt.

Hier ist teilweise abgedruckt, was einige Kinder als Erinnerung in ihr Geschichtenheft geschrieben haben:

 

„Schon im Bus herrschte eine aufgeregte und fröhliche Stimmung. Als wir ankamen, sind wir wandern gegangen. Das hat hungrig und durstig gemacht. Endlich an der Naturschule angekommen durften wir spielen und picknicken. Es war so schön. Und ich will nochmal dahin, weil es so toll war.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Auf unserem Wanderweg haben wir Schilder gesehen, auf denen immer etwas zu Tieren, Bäumen und nachtaktiven Tieren wie Fledermäusen und Eulen stand. Unser Weg führte uns über zwei Brücken. In der Naturschule hat uns Frau Salomon in Empfang genommen. Sie hat uns jede Menge über Luft erzählt.“

 

„Als ich in der Schule ankam habe ich mich schon sehr gefreut. Bis der Bus kam, durften wir noch unten auf dem Schulhof spielen. Der Bus war cool und modern. Man konnte mit dem Sitz zur Seite und nach hinten fahren. Bei der Wanderung durften wir immer bis zum nächsten Schild laufen. Auf dem Gelände der naturschule haben wir Fußball gespielt und sind durchs Gebüsch gegangen. Im Lehrraum der Naturschule waren ganz viele ausgestopfte Tiere.“

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wir sind am Fluss Agger entlanggelaufen. Als die Sonne aufs Wasser schien, glitzerte das Wasser richtig schön.“

 

 

 

 

 

„Die Busfahrt war lustig. Dann sind wir gewandert und gerannt. An der Straße sollten wir nach der Klassenliste gehen aber im Wald durften wir rennen wie wir wollten. Immer bis zur nächsten Tafel. Wir wanderten ein ganzes Stück an der Agger entlang. Als wir an der Naturschule ankamen, taten mir die Beine weh. Ich habe gegessen und getrunken. Dann habe ich die Enten beobachtet. Anna und ich haben sogar einen Otter gesehen! Dann bin ich auf der großen Wiese rumgerannt. Anschließend sind wir in die Naturschule gegangen. Es gab vier Tische. Wir haben Experimente gemacht.“

 

 

 

„Wir sind spazieren gegangen. Dort waren Schilder. Bei einem Schild war sogar eine Fledermaushöhle. Es sah ein bisschen gruselig aus. Wir kamen an Pferden und Kühen vorbei. Wir waren auf einem Spielplatz. In der Naturschule haben wir Experimente gemacht - ganz viel über Luft. Es war sehr, sehr schön. Ich hoffe, ich komme nochmal dorthin.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wir sind durch den Wald, über Brücken und die ganze Zeit an der Agger vorbei gegangen.“

 

 



GGS Winterscheid | sekretariat@ggs-winterscheid.de / 02247-2434